Technische Fachübersetzungen
ENGLISCH • DEUTSCH • ENGLISCH

Mitgliedschaften

Seit 1991 bin ich Mitglied im BDÜ:

Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer
 
 
Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V. (BDÜ) ist mit über 7.000 Mitgliedern der größte deutsche Berufsverband für professionelle Dolmetscher und Übersetzer. Damit repräsentiert er gut 80 Prozent aller organisierten Dolmetscher und Übersetzer in Deutschland. Als Dachverband repräsentiert der BDÜ-Bundesverband die ihm angeschlossenen 13 Mitgliedsverbände. Die Mitgliedsverbände arbeiten auf Landesebene oder berufsgruppenorientiert wie zum Beispiel der „Verband der Konferenzdolmetscher e. V. (VKD)“ im BDÜ. Die Geschäftsstelle des BDÜ hat ihren Sitz in Berlin.

Ebenso wie andere Übersetzer- und Dolmetscherverbände hat der BDÜ die folgenden Ziele:

  •     Informationen über das Übersetzen und Dolmetschen verbreiten,
  •     Qualität sichern,
  •     Ausbildungsstandards für Dolmetscher und Übersetzer sichern,
  •     Weiterbildungen für Translatoren organisieren,
  •     Netzwerke für Translatoren aufbauen,
  •     (potenzielle) Auftraggeber sachkundig beraten.

Die Arbeit der Berufsverbände ist in diesem Fachbereich besonders wichtig, da die Berufsbezeichnungen „Dolmetscher“ und „Übersetzer“ (zumindest in Deutschland und Österreich) nicht geschützt sind, sodass die Forderung nach bestimmten Ausbildungs- und Qualitätsstandards schwer durchzusetzen ist. (Quelle: Wikipedia)

Übersetzer.eu“ ist ein Dienstleistungsportal, auf dem der Kunde schnell einen passenden Übersetzer für seinen Text in der näheren Umgebung findet. Seit November 2019 bin ich Mitglied.